Am Mittwoch, 22.03.2017, um 19.00 Uhr wird Frau Reichl von der Sozialstation Durmersheim einen Vortrag über die Weiterentwicklung der Pflegeversicherung durch das Pflegestärkegesetz im Haus der Begegnung halten.
Die wenigsten Menschen möchten sich mit dem Thema Alter und Hilfebedürftigkeit auseinandersetzen. Tritt der Fall jedoch ein, ist die Ratlosigkeit oft groß. Wie kann die Lebensführung zu Hause weitergehen? Welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?
Die Weiterentwicklung der Pflegeversicherung durch das Pflegestärkungsgesetz 1 + 2 eröffnet völlig neue Wege, um eine würdevolle und an den Bedürfnissen der Betroffenen orientierte Unterstützung zu leisten. Es gibt mehr als Sie denken... lassen Sie sich überraschen.

Der Gemeindeanzeiger wird Ihnen an dieser Stelle von der Firma Dürrschnabel Druckerei und Verlag GmbH zur Verfügung gestellt.

Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfen