Herzlich Willkommen in Elchesheim-Illingen

Herzlich Willkommen in Elchesheim-Illingen

weitere Bilder in der BildergalerieBewegte Bilder in der Videothek

Katholische Kirchengemeinde Elchesheim-Illingen

Mit Wirkung vom 01.01.1968 wurde durch den Erzbischof die Katholische Kirchengemeinde Elchesheim-Illingen eingerichtet.

Ein neues Gotteshaus wurde erstellt, in welchem am 20.12.1970 der erste Gottesdienst stattfand. In der alten Kirche Illingen ist seit 1994 das Heimatmuseum „Arbeit am Rhein“ eingerichtet. Die alte Kirche Elchesheim dient seit 1997 als Bürgerhaus und kulturelle Begegnungsstätte.

Zur Geschichte von Illingen ist noch zu erwähnen, dass schon im Jahre 1288 eine Fähre die beiden Rheindörfer Mothern (heute direkt gegenüberliegend im französischen Elsass) und Illingen verband und nahe bei Illingen eine Badische Rheinzollstätte die Zollerhebung besorgte. Später wurde diese Zollstätte nach Mühlburg verlegt. Wie viele Nachbarorte auch, wurde Illingen im Jahre 1689 niedergebrannt. Im Bereich der Berufe ist besonders die Fischerei nennenswert. Nicht uninteressant ist auch die Erwähnung der Illinger Goldsandbänke aus dem Jahr 1741.

Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Hilfen